Freitag, 14. Juni 2013

Paula Schumacher kann auch anders


Lieber Herr Kollege Burhoff,

wie ich lese, haben Sie auch so ein lustiges Schreiben erhalten. Ich fand meines schon beachtlich, weil es so eine fröhliche Mischung ist aus ziemlich echtem Stil und völlig abwegigem Inhalt. Aber eins habe ich dank Ihres Beitrages dazu gelernt: Paula Schumacher hat viele Namen und sie führt viele Gesellschaften. Zum Beispiel auch die "Nelly Haas Inkasso Anwaltschaft" .

Hier ist der einkopierte Beweis. Man beachte die Phantasie beim Entsinnen der Rechtsgrundlagen (ganz andere Ordnungsziffern als in Ihrem Schreiben) - und das bei identischen Rechtschreibfehlern!

Sehr geehrte/r Christoph Nebgen,

wir wurden von der Firma Pearl Shop GmbH beauftragt die finanziellen Interessen zu vertreten. Die Bevollmächtigung wurde anwaltlich zugesichert. 

Mit der Rechnung vom 17.04.2013 haben Sie sich vertraglich verpflichtet die Summe von 379,00 Euro an Pearl Shop GmbH zu zahlen. Dieser Verpflichtung sind Sie bis heute nicht nachgekommen. Weiterhin sind Sie aus Gründen des Verzuges gezwungen die Ausgaben unserer Beauftragung zu tragen. 

Diese ergeben sich gemäß dieser Kostenrechnung:

EUR 16,00 (nach Nr. 949 RGV}
EUR 18,00 (Vergütung gemäß § 4 Abs. 1 und 2 RVG} 

Wir zwingen Sie mit Kraft unserer Mandantschaft den gesamten Betrag auf das Konto unseren Mandanten zu überweisen. Die Bankdaten und die Einzelheiten der Bestellung finden Sie im angehängtem Ordner. Für den Eingang der Zahlung geben wir Ihnen eine letzte Frist bis zum 18.06.2013. 

Das Einhalten dieser Pflicht liegt auch in Ihrem Interesse. Falls Sie diese Frist fruchtlos verstreichen, werden ohne weitere Aufforderung gerichtliche Schritte einleitet. Dadurch werden Ihnen weitere, beträchtliche Mahnkosten entstehen. 

Mit freundliche Grüßen Nelly Haas Inkasso Anwaltschaft


Kommentare:

  1. ah, keine Hemden bei Walbusch, sondern Perlen für die Frau Kollegin? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte sagen Sie es nicht weiter! ;-) Perlen für EUR 379,00 - das können höchstens billige Zuchtperlen sein...

      Löschen
    2. Ich denke, daß mit dem Firmennamen eher die Verwechslung mit einem Anbieter von Computerzubehör und diversem Kruscht aus Südbaden bezweckt ist.

      Löschen
    3. Für die Beste nur das Beste :-)

      Löschen
  2. Tatsächlich - die sind ja im Moment richtig aktiv kreativ unterwegs. Die Verpflichtungsgrundlagen sind immer andere, aber die Methode, nämlich mit Kraft der Mandantschaft, die scheint durchgängig zu wirken. Ich habe meine Mail gelöscht, weil ich ziemlich sicher bin, dass sich im gezippedten Anhang irgendwas Böses verbirgt und dieses der eigentliche Sinn der Mail ist - dass man aus Neugier den Anhang öffnet.
    Da kann man dieser Anwaltschaft nur wünschen, dass die Kraft ihrer Mandantschaft mit ihnen sei....

    AntwortenLöschen
  3. I every time spent my half an hour to read this website's content all the time along with a mug of coffee.

    My blog post - nummerupplysningen.se **

    AntwortenLöschen
  4. Hey fantastic blog! Does running a blog like this take a massive amount work?

    I have virtually no knowledge of computer programming but I
    had been hoping to start my own blog soon. Anyways, if you have any suggestions or
    techniques for new blog owners please share. I understand this is off subject but
    I just had to ask. Kudos!

    My webpage jackpot 6000 tips (http://wiki.ohanda.org)

    AntwortenLöschen
  5. I really like what you guys tend to be up too. This type of clever
    work and reporting! Keep up the good works guys I've included you guys to blogroll.

    My homepage: jackpot 6000 Jackpot 6000 **

    AntwortenLöschen