Dienstag, 4. Juni 2013

Das zufriedene Opfer


"So werden aus Opfern zufriedene Mandanten": So wirbt der Deutsche AnwaltVerlag für sein Buch "Das 1x1 des Opferanwaltes". Per E-Mail. Das erinnert mich daran, den DeutschenAnwaltVerlag mal daran zu erinnern, hier nicht mehr anzurufen und keine Werbemails mehr zu schicken.

Bei dem hier beworbenen Titel assoziiert man doch sogleich fröhliche Menschen, die es geschafft haben, ihren Widersacher mit Hilfe eines findigen Rechtsanwaltes der Strafjustiz auszuliefern. Eine win-win-Situation zu Lasten des "Täters", der nach dem Gesetz als unschuldig zu gelten hat. Da lächelt das Opfer zufrieden.

Geschrieben hat dieses Werk Rechtsanwalt Frank K. Peters, der bereits als Opferspezialist in Erscheinung getreten ist, als er in einem strafrechtlichen Fachzeitschrift die Einführung eines Fachanwaltes für Opferrecht angeregt hat. Vergleiche hier, hier und hier.

Zeit, wieder als Täteranwalt tätig zu werden.


Kommentare:

  1. Bestimmt meint der Kollege auch, dass es Ziel sein muss, aus Tätern unzufriedene Mandanten zu machen.

    AntwortenLöschen
  2. Wieso "Täter" und nicht "Beschuldigter"...?!? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach die sind doch alle schuldig, das wissen Sie doch besser als ich!

    AntwortenLöschen
  4. Uiuiui... der getroffene Hund bellt hier aber gewaltig. Der Anwalt eines Geschädigten ist ebenso seinem Mandanten und nicht der objektiven Rechtslage verpflichtet, wie der Strafverteidiger umgekehrt. Warum das eine ein Leuchtpfeiler der Rechtsstaatlichkeit sein soll und das andere ein "Ausliefern" an die böse böse Strafjustiz, erschließt sich wohl nur demjenigen, der sich - entgegen dem Leitbild einer professionellen unabhängigen Berufsausübung - persönlich mit den Interessen des Straftäters identifiziert, den er verteidigt...

    AntwortenLöschen
  5. I loved as much as you will receive carried out right
    here. The sketch is tasteful, your authored subject matter stylish.

    nonetheless, you command get got an shakiness over that you wish be
    delivering the following. unwell unquestionably come further formerly again as exactly the same nearly very often inside case you shield this hike.


    Here is my blog post: funniest quotes

    AntwortenLöschen
  6. Peculiar article, totally what I was looking for.

    Also visit my page: breaking news

    AntwortenLöschen